Glück gesucht!

14,95

Enthält 10% MwSt.
zzgl. Versand

Bilderbuch ab 3 Jahren, 32 Seiten
G & G Verlag, Februar 2010
ISBN 978-3-7074-1166-9

 

Beschreibung

Mitten im Wald, dort, wo er am dichtesten ist, lebt der kleine Fuchs. Es ist ein lustiges Leben! An einem Herbsttag geht es Mama Fuchs jedoch gar nicht gut. Der kleine Fuchs beschließt das Glück für sie zu suchen. Auf seiner abenteuerlichen Reise trifft er die verschiedensten Tiere, die ihm ihr unterschiedliches Wissen über den Begriff Glück schenken. Doch das wahre Glück findet er an einem Ort, an dem er es gar nicht vermutet hätte!
Das einzigartige Erscheinungsbild schenkte dem kleinen Fuchs die Illustratorin Nina Dulleck.

Was mir bei dieser Geschichte am Herzen liegt:
Die Frage nach dem Lebensglück beschäftigt uns Menschen wohl ein Leben lang. Haben wir verlernt, glücklich zu sein? Oder erwarten wir zu viel?
Jedenfalls ist es gar nicht so leicht, Kindern einen Begriff zu erklären, den man weder sehen noch angreifen kann – und für den es so viele unterschiedliche Interpretationsmöglichkeiten gibt. Oder ist die Antwort auf die Frage nach dem Glück vielleicht doch einfacher als man denkt? Wenn man sich auf das Wesentliche beschränkt, ganz bestimmt!

Auszeichnungen:
2010: Nominierung für die Selektissima
2011: Gewinner der Buchliebling Wahl in der Kategorie Bilder- und Erstlesebuch
2013: Die Kinderjury wählt die ukrainische Ausgabe auf der Lemberger Buchmesse auf den ersten Rang

Zusätzliche Information

Gewicht 1 kg